The Universe's Star
U-Turn
Ruby Ruby Love
Legend of the blue sea
Moonlight drawn by couds  bei K-DramaSubs
Arrow
Arrow
Slider

Koreanische Titel und Anreden

Titel und Anreden, die koreanische Sprache ist sehr interessant und vielseitig. Da ich die koreanische Sprache sehr schätze, übersetze ich in unseren Subs die meisten der Namen und Titel nicht, sondern füge eine Begriffserklärung ein, wenn das Wort das erste Mal in der Serie auftaucht.

Da es für Anfänger verwirrend ist, wenn man zwischen englischen und deutschen Schreibweisen innerhalb einer Serie wechselt, werde ich mich an die deutsche Schreibweise halten und diese weitesgehend verwenden. So nutze ich zum Beispiel nicht Noona (englisch) sondern Nuna (deutsch). Hier ist eine Auflistung zum besseren Verständis.

Natürlich ist diese Liste nicht vollständig, aber sie wird nach und nach ergänzt.

Unsere Serien mit deutschen Untertiteln findet ihr wie immer unter K-Drama-Übersicht.

Koreanische Anreden und Titel

 Anrede:Koreanisch:Deutsch:Weitere Erklärung:
Familie
(Kajok):
Abeoji/
Abeo-nim/
Appa
아버지/
아버님/
아빠
Vater
Vater
Papa
Der Zusatz -nim ist eine sehr höfliche und respektvolle Form für eine Anrede. Früher eine Selbstverständlichkeit.
Eomoni/ Eomeoni
Eomo-nim/ Eomeo-nim

Eomma
어머니/
어머님/
엄마
Mutter
Mutter
Mama
Der Zusatz -nim ist eine sehr höfliche und respektvolle Form für eine Anrede. Früher eine Selbstverständlichkeit.
Harabeoji
Harabeo-nim
할아버지Großvater -auch ältere, nicht verwandte Männer werden von jüngeren Menschen so angerdet.Der Zusatz -nim ist eine sehr höfliche und respektvolle Form für eine Anrede. Früher eine Selbstverständlichkeit.
Halmeoni
Halmeo-nim
할머니Großmutter - auch ältere, nicht verwandte Frauen, werden von jungeren Menschen so angeredet.Der Zusatz -nim ist eine sehr höfliche und respektvolle Form für eine Anrede. Früher eine Selbstverständlichkeit.
Adeul/ Adeul-nim아들/아들님SohnDer Zusatz -nim ist eine sehr höfliche und respektvolle Form für eine Anrede. Früher eine Selbstverständlichkeit.
Dal/TtalTochter
Hyeong/ Hyeong-nim형/
형님
Älterer BruderAus der Sicht eine jüngeren Bruders oder Freundes. -nim ist die respektvollere Form.
Nuna/ Nu-nim누나/
누님
Ältere SchwesterAus der Sicht eines jüngeren Bruders oder Freundes. -nim ist die respektvollere Form.
Oppa/
Orabeoni
오빠/
어라버니
Älterer BruderAus der Sicht einer jüngeren Schwester oder Freundin.
Orabeoni ist die ältere und sehr respektvolle Form.
Eonni언니Ältere SchwesterAus der Sicht einer jüngeren Schwester oder Freundin.
Dongsaeng동생Jüngere GeschwisterEgal ob Mädchen oder Junge, dieses Wort wird allgemein für einen jüngeren Brüder oder jüngere Schwester verwendet.
Samchon삼촌Onkel
Gomo고모TanteSchwester des Vaters
Gomobu고모부OnkelAngeheirateter Onkel /Ehemann der Tante
Imo이모TanteSchwester der Mutter
Imobu이모부OnkelAngeheirateter Onkel/ Ehemann der Tante
Sungmo숙모TanteHöflichere Anrede
Sukbu숙부OnkelHöflichere Anrede
Historisch:
Königsfamilie:
Jeonha전하 Eure Majestät
Jusang주상Eure MajestätNur verwendet von der Königin Mutter
Aba-mamaKöniglicher VaterNur von den Kindern des Königs verwendet
Jungjeon-mama/
Jungjeon
중전마마/
중전
Eure Hoheit die KöniginOhne das Sufix-mama wird die Königin nur von ihrem Ehemann und der Königin Mutter genannt.
Eoma-mama어마마마Königliche MutterNur von den Kindern/ Schwiegerkindern der Königin verwendet
Daebi-mama대비마마Königin MutterMutter des amtierenden Königs
Seja-jeonhaKronprinz
Gongju-mama
Gongju-nim
공주마마/
공주님
Eure Hoheit die Prinzessin
BunbuSchwiegervater der Prinzessin
Hofangestellte im alten Joseon:SangseonOberster EunuchSteht den anderen Eunuchen vor und dient höchstpersönlich dem König.
NaegwanEunuchTitel wird meist an dem Namen rangehängt.
Ministerien im alten Joseons:Ijo이조Ministerium der Minister/PersonalHauptverantwortlich für Ernennung und Überwachung von Beamten/Ministern
Hojo 호조Ministerium der FinanzenVerantwortich für Besteuerung, Finanzen, Volkszählung, Landwirtschaft und Landüberwachung
Yejo예조Ministerium der RitenVerantwortlich für Rituale, Kultur und Diplomatie,
Byeongjo병조Ministerium der VerteidigungVerantwortlich für militärische Angelegenheiten
Hyeongjo형조Ministerium der JustizZustädnig für die Verwaltung des Gesetzes, der Sklaverei,
und der Strafen
Gongjo공조Ministerium vor ArbeitVerantwortlich für die öffentliche Arbeiten, Herstellung, Bergwerk
Minister und Offiziere im alten Joseon: Uijeongbu의정부Staatsrat
Yeonguijeong
Kurzform: Yeongsan
영의정Oberhaupt des StaatsratesHöchste Person unter der Königsfamilie Titel wird oft an den Familiennamen nachgestellt.
Jwauijeong 좌의정 Minister zur linken SeiteSteht unter dem Yeonguijeong und leitet die linke Ratsseite
Uuijeong 우의정.Minister zur rechten SeiteSteht unter dem Yeonguijeong und leitet die rechte Ratsseite
ByeongpanVerteidigungsminister
Seungjeongwon승정원Königlicher SekretärEs gab 6 Sekretäre, die jeweils einem Ministerium zugeteilt wurden und dem König zuarbeiteten. Somit hatte jeder der 6 Sekretäre eine andere Aufgabe.
Panyun판윤Leiter des HanseungbuOberer 2. Rank-Position. Heute vergleichbar mit dem Major in Korea.
Adelige
(Yangban):
Daegam대감Mein Lord, Eure ExzellenzSehr hoch stehende Minister (in rot gekleidet) unter dem König stehend, aber höher als die meistens Adeligen.
Yonggam영감Mein LordFrüher: Unter Daegam stehend, meistens die Leiter eines Instituts.
Heute: oft nur die Bezeichnung "Alter Man!"
Naeuri나으리Mein HerrMittelklasse. Unter Yonggam stehend. Tragen im Palast blaue Uniformen.
Juin-nim주인님(Haus) HerrVerwendet von Dienern in einem Haushalt
Yeojuin-nim여주인님(Haus) MadamVerwendet von Dienern in einem Haushalt
Ma-nim마 님MadamWerden adelige Frauen genannt
Doryeon - nim도련님Junger HerrJunge, unverheiratete Männer aus den Adelsfamilien.
Agasshi/
Asshi
아가씨/
아씨
Fräulein
(Kurzform)
Junge, unverheiratete Frauen aus den Adelsfamilien.
Andere (historische)
Anreden:
Sato사또Magistrat
JikgangRang 5-Position, Lehrerposition im "Seong Kyun Gwan" (Lehrstätte).
ByeolgamWächter, Inspektor
HanryangGelehrte, der sich herumtreibt und seine Fähigkeiten nicht nutzbringend einsetzt.
Juhonverantwortliche Person für die Vorbereitung einer königlichen Hochzeit.
HuhaengEnger Freund, der den Bräutigam zur Hochzeit begleitet.
Su-nim Mönch
Gisaeng기생weibliche kor. UnterhaltungskünsterlinGehörten der Cheonmin an.
Eoreushin어르신ÄltesterNicht abhängig von den Ständen, dieser Titel wird respektvoll für ältere Herren verwendet.
Inom이놈Arede für sehr niedrig stehende Menschen.Abfällige und sehr unhöfliche Anrede.
Andere
Anreden:
Ahjumma아줌마Frau mittleren Alters, verheiratet, meist in ihren 40ern.Frauen werden ungern so genannt, man präferiert Ahjumoni
Ahjumoni아주머니 Frau mittleren Alters, verheiratet, meist in ihren 40ern.höflichere Form von Ahjumma
Ahjusshi아저 시Mann mitlleren Alters, meist in den 40ern.
Seonsaeng/
Seonsaeng-nim
선생/
선생님
LehrerDer Zusatz -nim ist eine sehr höfliche und respektvolle Form für eine Anrede.
SemKurzform für LehrerMeist zusammen mit den Familiennamen verbunden Name+Sem
Seonbae /
Seonbae-nim
선배ältere Mitschüler/ Student
Mensch mit mehr Erfahrung
Der Zusatz -nim ist eine sehr höfliche und respektvolle Form für eine Anrede.
Hobae후배jüngerer Mitschuler/ Student
Mensch mit weniger Erfahrung
Kleidungsstücke:Sakgat
Kurzform: Gat
Kegelförmiger Hut
NorigaeSchmuckstück um einen Hanbok zu verzieren, wird in Bauchhöhe festgesteckt.
HanbokTraditionelle weibliche Kleidung
Orte:GibangHaus der Gisaengs
Hanseungbu 한성부Das wichtigste Militärgebäude der Hauptstadt HanyangVon "Hanyang" (heutige Seoul) abgeleitet. Beinhaltet auch ein Gefängnis.
Uigeumbu의금부Königlicher Untersuchungsbüro Untersteht der direkten Kontrolle des Königs.
Seonggyungwan(성균관)Königliche AkademieBekannt auch aus der Serie: "Seonggyungwan Scandal"
Sonstiges:Eum SikEssen, das für die Totenbereit gestellt wird.
JesaKoreanische Begräbnisfeier