B.A.P. in Düsseldorf

B.A.P. Düsseldorf
B.A.P. Düsseldorf

B.A.P. endlich hätte ich sie „LIVE“ sehen können. Als ich um 14 Uhr vor der Halle eintraf, war ich so überrascht über die Menschenmengen, die ich dort schon vorgefunden hatte. Ich hatte es zweitlich nicht geschafft vor zwei Jahren bei ihrem ersten Konzert dabei zu sein, deswegen war es etwas Neues für mich. Ich möchte mich hier auch gleich noch mal für L. und M. bedanken, die ich dort beim Warten kennen gelernt habe und sich mit mir die Zeit vertrieben haben.

Das Konzert war klasse, Stimmung toll, sehr laut aber leider auch sehr eng. Zu meinem Bedauern gehöre ich nicht zu den besonders großen Menschen, deswegen habe ich eigentlich von den Jungs selbst nur wenig bis gar nichts gesehen. Ein Hoch auf die Handys. So konnte man im Nachhinein noch mal den ein oder anderen Blick erhasschen. Das nächste Mal werden VIP-Karten gekauft. ^^

B.A.P. bis hoffentlich bald!

Teilt und folgt uns: